TSV Eintracht Edemissen von 1904 e.V.

TSV Eintracht Edemissen
- Beitragsübersicht - Stand 01.05.2018*
Grundbeiträge (Aktive Mitglieder) Familie Ehepaare
Voraussetzung Minimum Familie:2 Erwachsene und 1 Kind oder 1 Erwachsener und 2 Kinder 162,00 € 150,00 €
  Erwachsene Kinder u. Jugendliche
  126,00 € 84,00 €

Grundbeiträge (Passive Mitglieder) Familie Ehepaare
Alle Mitglieder einer Familie sind in keiner Sparte aktiv. 126,00 € 114,00 €
Erwachsene Kinder u. Jugendliche
90,00 € 48,00 €
TSV Eintracht Edemissen
Spartenbeiträge Erwachsene Kinder u. Jugendliche
(für aktive Sportler/-innen werden Spartenbeiträge erhoben)
· Aerobic*
· Zumba*   (für jede Sparte beträgt der Beitrag 22 €)
22,00 €* 22,00 €*
· Badminton 8,00 € 8,00 €
· Basketball 32,00 € 20,00 €
· Fußball  (Gastspieler zahlen einmalig 20 € pro Jahr) 50,00 € 33,00 €
· XXL 16,00 € -
· Handball (HSG Nord) 58,00 € 58,00 €
· Hockergymnastik 20,00 € 20,00 €
· Dance 8,00 € 8,00 €
· Leichtathletik (LG Peiner Land) 27,00 € 27,00 €
· Karate (Erwachsene ab 14 Jahre) 45,00 € 40,00 €
· Pilates 64,00 € 64,00 €
· Schwimmen 20,00 € 20,00 €
· Tanzsport 58,00 € 58,00 €
· Tischtennis 22,00 € 15,00 €
· Turnen 8,00 € 8,00 €
· Wirbelsäulengymnastik 24,00 € 24,00 €
· Wassergymnastik 20,00 € 20,00 €

Hinweise zu den Beiträgen

Beitragsänderungen sind durch die Mitglieder/Abteilungsversammlungen möglich.
Spartenbeitragsberechnung:: Januar bis Juli, kompletter Beitrag, August bis Dezember, anteilig !

Einzugstermine der Vereinsbeiträge: 15.02./15.05./15.08./15.11
Bei Nichtteilnahme per Lastschrifteinzug fällt eine Gebühr von 5 € pro Rechnung an!

Bei einer Spartensumme (ab118 €) wird bei Familien, Ehepaaren und Alleinerziehenden
der Grundbeitrag auf 130 € reduziert (Mengenrabatt).

Mitglieder ab 18 Jahre fallen nicht mehr in den Familienbeitrag.
Stichtag ist der 15.02. !

Ausnahmen bilden Auszubildene, Studenten/Schüler mit Nachweis.
Bis zum 25. Lebensjahr wird der Jugendbeitag gewährt.

Vereinsaustritte sind nur in schriftlicher Form gültig und müssen bis zum 31.10. (Datum des Poststempels) der Geschäftsstelle vorliegen.
Später eingehende Kündigungen können nicht mehr berücksichtigt werden.